HOCHEFFIZIENTES PERSONAL TRAINING

Eine gute Figur ist keine Frage des Alters! 

Schlank, schön und erfolgreich – so leben es uns Stars und Medien
vor. Die Realität sieht etwas anders aus: Jeder fünfte Bundesbürger
ist adipös, vier von fünf Deutschen würden gern einige Pfunde verlieren.
Das Ergebnis: Diäten schießen wie Pilze aus dem Boden, um doch
wieder am Jojo-Effekt zu scheitern. Bewegungsmangel und Alltagsstress
tun ihr übriges. Die Lösung hat nur drei Buchstaben: EMS. Übersetzt: Elektrostimulationstraining.

GEZIELTE KÖRPERFORMUNG DURCH GANZKÖRPERTRAINING

Mit diesem innovativen Segment der Fitnessbranche kennt er sich besonders gut aus: Jens Buse betreibt das aktiv medX Studio an der Hannoverschen Straße mit integrierter EMS Trainingsarea.
Er sagt: „Effektiver geht Ganzkörpertraining nicht. Wir entwickeln, gemeinsam mit unseren Mitgliedern, individuelle Ziele – die ersten Resultate verblüffen die meisten.“ Und so funktioniert’s: Beim EMS-Training werden Muskeln aufgebaut, stärker und ausdauernder. Die Impulse werden durch das hochmoderne X-Body EMS-Gerät erzeugt und mittels Elektroden, die im Anzug direkt über den zu stimulierenden Muskeln platziert sind, verteilt. Die Impulse bringen die Muskeln zum Kontrahieren. Somit ist das Resultat vergleichbar mit der reellen Bewegung des Muskels. „Dadurch kann schon bei einmal wöchentlichem Training nach kurzer Zeit eine effektive Körperformung durch unser EMS-Ganzkörpertraining erreicht werden“, berich

tet medX-Studioleiter Buse. Aktuell nimmt das Studio neue EMS-Mitglieder zu speziellen Sonderkonditionen auf – das Kontingent ist allerdings begrenzt. Mitglieder des Firmenfitness-Verbundes Hansefit sparen zusätzlich.

WIE WIRKT EMS-TRAINING?

EMS-Training setzt da an, wo herkömmliche Methoden versagen: Sogar die schwer zugänglichen Muskeln an Taille und Hüfte werden zeitgleich aktiviert und trainiert. Der Kalorienverbrauch steigt drastisch an. Muskulatur wird aufgebaut, überschüssiges Fett in Energie umgesetzt und erfolgreich abgebaut – ein Effekt, der noch Stunden nach dem Training anhält! Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Effektive und nachhaltige Figurformung durch Aufbau fettfreier Muskelmasse bei gleichzeitigem Abbau überschüssigen Körperfetts.

NICHT NUR MÜDE VERSPRECHEN

Dass das nicht nur müde Versprechungen sind, belegt u.a. eine kürzlich veröffentlichte Studie von Forschern der Universität Erlangen-Nürnberg, der Technischen Hochschule Kaiserslautern
sowie der Deutschen Sporthochschule in Köln (DSHS). Sie hatten in ihrer Übersichtsarbeit 23 Studien zu Wirksamkeit und Sicherheit von EMS-Training ausgewertet. Die Wissenschaftler der einzelnen Studien untersuchten meist untrainierte Erwachsene zwischen 33 und 77 Jahren. Die wichtigsten Erkenntnisse daraus: Das Training baue in signifikantem Umfang Muskelmasse auf, reduziere die Fettmasse und sei nicht mit besonderen Risiken verbunden (Quelle: DSSV). Auch bei Rückenschmerzen, Herzproblemen, Übergewicht oder altersbedingten Muskelschwund ist EMS eine effektive Trainingsmethode. Der Schlüssel zum Erfolg in 20 Minuten lautet: Personal- Training. Eine enge Begleitung durch den Trainer und ein individuelles Training, das optimal auf den Kunden abgestimmt ist, führt innerhalb kürzester Zeit zu sichtbaren Ergebnissen. Weitere Infos: www.aktiv-medxtraining.de

Fotos: LuxTeufelsWild